DREI TAGE 9-PLTÄZE-9-SCHÄTZE WANDERUNG

16.08. - 18.08.2021

 

 

1. TAG

Ausgangspunkt: Dalaas/ Mason 916m    

Ziel: Freiburger Hütte 1.931m                            

Gehzeit: ca. 3,0 Std.         

Strecke: ca. 8 km                              

Höhenmeter im Aufstieg: ca. 1.000 hm

 

Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Parkplatz Mason (nur begrenzte Parkmöglichkeiten) weitere Parkplätze gibt es beim Kristbergsaal/Dalaas.

Wir wandern in Richtung Bargand durch wunderschöne Alpwiesen - hier startet auch der Themenweg "Stebok-Wäg" (Steinbock-Weg) den wir folgen. Weiter geht es zur  Musterinalpe, dann in Serpentinen zur Alpe Rauher Staffel und von dort zur Freiburger Hütte.  Oben angekommen lassen wir den Tag gemütlich ausklingen und genießen den Ausblick auf den Formarinsee.

 

 

2.TAG

Ausgangspunkt: Freiburger Hütte 1.931m

Zwischenziel: Formaletsch 2.292m

Ziel: Freiburger Hütte 1.931m

Gehzeit: ca. 3,5 h                              

Strecke: ca. 11 km                           

Höhenmeter im Aufstieg: ca. 500 hm

Höhenmeter im Abstieg: ca. 550 hm

 

Der zweite  Tag wird eine Rundwanderung um den Formaletsch.

Ausgeschlafen und gestärkt starten wir nach dem Frühstück auf dem Nordalpensteig auf den Formaletsch 2292 m. Nach einem einfachen Aufstieg in Serpentinen und dem Besuch am Gipfelkreuz führt uns derselbe Weg zurück und dann weiter zum Steinernen Meer. Hier sieht man eine einzigartige alpine Landschaft. Felsbrocken in Blockbildung liegen über das Plateau verteilt.

Weiter geht es zur Formarinalpe – wir umrunden einmal den prächtigen Gewinner von 2015 Formarinsee und wandern zur Freiburger Hütte zurück. Am späteren Nachmittag gibt es ein kleineres  „freiwilliges“ Programm – lass Dich überraschen.

 

 

3.TAG

Ausgangspunkt: Freiburger Hütte 1.931m

Zwischenziel: Roggelskopf 2.284m

Ziel: Dalaas/ Mason  916m   

Gehzeit: ca. 6,5 h                              

Strecke: ca. 15 km                           

Höhenmeter im Aufstieg: ca. 600 hm

Höhenmeter im Abstieg: ca. 1.600 hm

 

Nach dem Frühstück starten wir über das „Rauhes Joch“ zum Roggelskopf 2.284m. Oben angekommen werden wir mit einem Panorama-Bergblick der Lechtaler Alpen belohnt.  Nach einer Pause steigen wir die Aufstiegsroute wieder ab in Richtung Freiburger Hütte – hier ist nochmals eine kleine Kaffeepause möglich bevor wir zurück ins Tal kehren.

 

ANFORDERUNG

Kondition: 1.300hm, 15km und 6-7 h Gehzeit

Technik: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig

Teilnahmegebühr: €330,- pro Person exkl. Unterkunft/Verpflegung

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung

JETZT ANFRAGEN

+43 699 1152 4314

info@bwf-gstrein.at

Name  
E-Mail  
Nachricht